Gesundheitsschutz

Hintergrund

Unsere Leistungen

So wie die Arbeitssicherheit der Vermeidung von Unfällen dient, verhindert der betriebliche Gesundheitsschutz das Entstehen von arbeits-bedingten Erkrankungen. Die Fehl-zeiten  durch arbeitsbedingte Erkrankungen verursachen   in vielen Unternehmen höhere Kosten als unfallbedingte Ausfälle.

Wir helfen Ihnen in Zusammenarbeit mit ihrem Betriebsarzt, Gesundheitsrisiken zu erkennen und zu vermeiden, die z.B. durch ungünstiges Raumklima oder mangelnde Ergonomie entstehen.

Darüber hinaus bewahrt die betriebliche Gesundheitsförderung Ihre Mitarbeiter vor Erkrankungen. Gesundheitspotenziale werden  systematisch aufgebaut um das Wohlbefinden der Beschäftigten zu erreichen (Stress-bewältigung, Rückenschule u.a.).

Intention ist auch hierbei, Kosten für das Unternehmen zu senken. Dieses Ziel wird dadurch erreicht, dass motivierte und zufriedene Mitarbeiter ohne gesundheitliche Beeinträchtigung ein Optimum an Leistung erbringen.

  • Ermittlung von Gesundheits- gefährdungen Ihrer Mitarbeiter
  • Beratung in allen Fragen der Prävention, des Nichtraucher- schutzes, des Mutter- und Jugendschutzes und der Arbeitszeitgestaltung
  • Entwickeln von Konzepten zur Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit

Rechtsbezug

  • Arbeitssicherheitsgesetz
  • Arbeitsschutzgesetz
  • Gefahrstoffverordnung
  • Biostoffverordnung