Integration von Teil-Managementsystemen

Hintergrund

Unsere Leistungen

Eine Zusammenführung bislang parallel geführter Managementsysteme zu einem prozess- orientierten Integrierten Managementsystem (IMS) ist sinnvoll, wenn mehrere Bereiche oder Prozesse Ihres Unternehmens von diesen Systemen gleichzeitig maßgeblich berührt werden.

Das IMS bietet dabei die Chance, gegebenenfalls sehr unterschiedliche Strukturen der Teilsysteme zu harmonisieren. Durch eindeutige Prozess- orientierung können etwaige Interessen- oder Zielkonflikte vermieden werden.

  • Aufbau und Pflege Ihres IMS vom Konzept bis zur Zertifizierung
  • Dokumentation
  • Interne Audits
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter
  • Moderation Ihres Verbes- serungsteams

Normenbezug

  • DIN EN ISO 9000 / 9001 / 9004 (Qualität)
  • DIN EN ISO 14001
    (Umwelt)
  • OHSAS 18001 (Arbeits- schutzmanagement)