Unbenannt1

Umweltmanagementsysteme (UMS)

Hintergrund

Unsere Leistungen

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die ein Umwelt- managementsystem Ihrem Unternehmen bietet:

  • Überwachung der Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften
    („legal compliance“)
  • Vermeidung von Haftungsrisiken
  • Einsparungen bei Kosten für Energie, Material und Abfallentsorgung
  • Verbesserung des Unternehmensbildes in der Öffentlichkeit

In Europa werden vorwiegend die weltweit gültige Umweltnorm DIN EN ISO 14001 oder die EMAS- Verordnung ("Environmental Management and Audit Scheme") der EU angewandt.

Die erfolgreiche Einführung des ISO-Systems wird durch eine Zertifizierung bestätigt. Das EMAS- System sieht eine Umwelterklärung des Unternehmens vor, die durch einen zugelassenen Umweltgutachter validiert wird. Die Teilnahme am EMAS-Verfahren wird in einem öffentlichen Register dokumentiert.

Es ist unschwer möglich, ein UMS aufzubauen, das beiden Standards entspricht.

  • Aufbau und Pflege Ihres UMS bis zur Zertifizierung bzw. Validierung
  • Dokumentation
  • Interne Audits
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter
  • Durchführung einzelner Projekte in Ihrem bestehenden System

Normenbezug

  • DIN EN ISO 14001
  • Verordnung (EG) Nr. 761/2001 (Öko-Audit VO, EMAS II)